Einreise nach Estland

EU-Bürger benötigen für die Einreise einen Personalausweis. Aber auch Kinder benötigen einen Ausweis!
Auch wenn alle drei Baltischen Staaten zum Schengen-Raum gehört, benötigen Sie gültige Papiere (z.B. auch zum Einschiffen bei der Fähre).


Währung

Seit dem 1.1.2011 gehört Estland zur Euro-Zone, Lettland folgte zum 1.1.2014.


Mit dem Flugzeug

nach Tallinn direkt ab Frankfurt mit Lufthansa (die Verbindung mit mit Estonian Air ab Hannover wurde im Ende 2012 eingestellt).
Es bestehen Pläne von Juni bis August 2014 die Verbindung von Berlin nach Tallinn wieder aufzunehmen.
Außerdem bestehen Umsteigeverbindungen z.B. mit AirBaltic via Riga ab Frankfurt, München, Hamburg, Berlin und Düsseldorf etc. sowie ab Wien und Zürich Oder mit SAS via Kopenhagen ab vielen dt. Flughäfen.
Flüge bietet auch die irische Ryan Air, zuletzt ab Weeze bei Düsseldorf.


Mit der Fähre

Komfortabel ist die Anreise mit Finnlines ab Rostock oder Travemünde nach Helsinki und von dort weiter nach Tallinn. Fahrplan/Preise finden Sie im Katalog 2014 auf Seite 39.
Eine direkte Fährverbindung ab Deutschland nach Estland gibt es leider nicht.


Mit dem Linienbus

nach Tallinn ab Stuttgart, Frankfurt, Berlin etc.


Mit dem Pkw

über Polen, Litauen und Lettland oder über Finnland